Über uns

Zeigt Liebe" so lautet die deutsche Übersetzung des Zulu-Ausdrucks "Vezuthando". Zulu ist die Sprache in der südafrikanischen Region KwaZulu-Natal, in der Vezuthando e.V. seinen Ursprung hat.

2006 wurde Vezuthando e.V. als gemeinnützige Organisation gegründet und macht es sich seitdem zum Ziel, lokale Initiativen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu unterstützen. Hinter diesem engagierten Verein steht ein junges Team ehemaliger Freiwilliger, deren Erfahrungen in Südafrika den Anlass zur Gründung gaben.

Vezuthando e.V. möchte durch kulturelle Austauschprogramme eine Brücke zwischen der deutschen Bevölkerung und Menschen in Subsahara-Afrika bauen; unseren Partnern vor Ort begegnen wir auf Augenhöhe, was insbesondere auch in unserer selbst entwickelten Philosophie zum Ausdruck gebracht wird, die für uns der Maßstab unserer Arbeit ist.

Umgesetzt werden die, in der 2007 neuerlich verabschiedeten Satzung, definierten Vereinsziele durch eine Vielzahl von Aktivitäten. Unsere Newsletter und Jahresberichte informieren die Vereinsmitglieder, Unterstützer und Interessierten zeitnah über aktuelle Geschehnisse in der Vereinsarbeit. Wir laden dich herzlich ein uns näher kennenzulernen!