Neue Computerschule

Im März dieses Jahres hat Vezuthando e.V. eine Förderung vom Förderkreis Eine Welt e.V. (FeW) erhalten, um in Kooperation mit unserem langjährigen Projektpartner ZIMELE den Neubau einer Computerschule in Swayimane, Südafrika zu realisieren.

Hauptgrund für den Neubau war die erhöhte Nachfrage nach Computerkursen aus der lokalen Bevölkerung. Die ‚Imbokodo Computer School‘ gibt es bereits seit 2011 und findet ihren Ursprung in einer der Selbsthilfegruppen von ZIMELE. In 2011 haben die Verantwortlichen einen erhöhten Bedarf an Computerkursen in ihrer Heimatregion Swayimane identifiziert. Die Computeranalphabeten-Rate ist sehr hoch, die meisten Unternehmen bevorzugen Mitarbeiter mit Computerwissen und die nächste Computerschule ist rund 30 km entfernt. Grund genug um aktiv zu werden, dachten sich die Frauen und mieteten ein privates Rondavel (dt. Rundhaus) einer ihrer Mitgliederinnen an. Durch die Unterstützung von Zimele wurde ein Förderer für die Anschaffung von Computern gefunden und Lehrer ausgebildet um fortan Computerkurse für Anfänger anzubieten.

Mitte 2012 wuchs im Computerschulausschuss die Bestrebung in Zukunft auch weiterführende Kurse anzubieten und mehr Teilnehmer den Zugang zu Computern zu bieten. In enger Zusammenarbeit mit den Frauen und ZIMELE ist es uns gelungen Fördermittel für den geplanten Neubau zu generieren. Zwischen dem 17. April und 19. Juli 2013 wurde gemauert, gestrichen, verputzt und fleißig an einer langfristigen Strategie für das erste Computercenter in Swayimane gearbeitet. Der Computerschulausschuss hat sich demnach darauf geeinigt den neuen Schulraum fliesen zu lassen, welches durch die Selbsthilfegruppe eigenfinanziert und bis Ende September fertiggestellt wird. Zudem wird das Kursangebot erweitert und mehr Teilnehmer aufgenommen. Des Weiteren gibt es seit August auch einen Anschluss ans Internet, welches nicht nur der den Teilnehmern sondern der ganzen Region neue Möglichkeiten aufzeigt.

Vezuthando e.V. freut sich sehr durch die neue Computerschule einen unterstützenden Beitrag zu leisten um den Bewohnern von Swayimane die Möglichkeit zu geben ihre Arbeitsmarktfähigkeit zu erhöhen und langfristig die hohe Arbeitslosigkeit in der Region zu reduzieren.